Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge, welche über www.luckyletter.de zwischen dem Lucky Letter Verlag und deren Kunden geschlossen werden.

Kunden sind Verbraucher:innen und Unternehmer:innen. Verbraucher:in ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Diesen AGB entgegenstehende, ergänzende oder abweichende Bedingungen werden nur Vertragsgegenstand, sofern der Lucky Letter Verlag diesen schriftlich zugestimmt hat.

2. Vertragsgegenstand

Vertragsgegenstand ist das Lucky Letter Glückspaket. Es besteht aus einem Versandkarton in Maxibriefgröße, einem Plüschtier, einer 7-seitigen Eingangsgeschichte in einem Briefumschlag, welche im Plüschtier ist, 12 monatlichen Briefumschlägen adressiert an das Kind mit einer besonderen Briefmarke, 12 monatlichen Briefen über ein Jahr. Jeder Brief mit der Nummer 1-11 enthält eine Geschichte, eine Glücksdetektivkarte, einen 30 Tage-Glückstrainingsbogen, eine Postkarte. Der Brief 12 enthält eine Geschichte.

Die Briefreihe endet automatisch nach dem letzten Brief Nummer 12.

Die Lucky Letter Briefreihe ist in Deutsch erhältlich. Kommen Sie bitte bei Sprachwünschen auf uns zu.

3. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit dem Lucky Letter Verlag. Inhaberin ist Yvonne Heim.

Mit Einstellung der Produkte auf https://www.luckyletter.de geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab.

Der Vertrag kommt zustande, indem Sie das Bestellformular unter https://www.luckyletter.de/glueckspaket-kaufen/ ausfüllen und durch Anklicken des Bestellbuttons „Jetzt Lucky Letter Glückspaket verbindlich bestellen“ das Angebot annehmen. Alle Pflichtangaben sind mit Sternchen gekennzeichnet.

Sie versichern, dass sämtliche von Ihnen im Formular getätigten Angaben wie Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Ort, Land, E-Mail-Adresse sowohl bei der Rechnungsadresse als auch bei der Lieferadresse richtig sind. Sollten sich diese Daten ändern (z. B. durch einen Umzug) teilen Sie das dem Lucky Letter Verlag unverzüglich mit.

Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung des Kaufes angezeigt.

Wir versenden zügig die Rechnung mit allen notwendigen Daten an die von Ihnen im Formular hinterlegte E-Mailadresse. Bitte prüfen Sie den Spam-Ordner.

Sie überweisen den Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen auf das auf der Rechnung genannte Konto. Nach Eingang des Betrages erhalten Sie im Zeitraum 10.-20. Dezember 2021 das Lucky Letter Plüschtier und den Brief „Wie alles beginnt…“ im bunten Maxibrief. Ab Januar 2022 beginnt für das Glückskind die Reise bis Dezember 2022.

4. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

5. Preise und Bezahlung

Auf der Webseite https://www.luckyletter.de/ genannte Preise sind Euro-Preise.

Der Preis beinhaltet die geltende gesetzliche Mehrwertsteuer.

Ihnen steht die Zahlungsart Vorkasse zur Verfügung.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Lucky Letter Verlages.

7. Widerruf, Folgen des Widerrufes

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Lucky Letter Verlag, Postfach 41 11 70, 09025 Chemnitz, Deutschland, hallo@luckyletter.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an den Lucky Letter Verlag zurück zu senden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei den folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann nutzen Sie bitte diese Punkte und senden Sie an uns an

  • Lucky Letter Verlag, Postfach 41 11 70, 09025 Chemnitz, Deutschland, hallo@luckyletter.de
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*)/erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

8. Lieferbedingungen, Versand

Der angegebene Produktpreis beinhaltet die Versandkosten für eine Versendung innerhalb Deutschland.

Lucky Letter wird in Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) ohne Erfordernisse von Zollunterlagen versendet: Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (außer Berg Athos), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d’Italia), Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (außer Nordteil).

Preisübersicht:

OptionenPlüschtier und der Brief „Wie alles beginnt…“Briefreihe mit 12 BriefenNetto in €Gesamtruttopreis inkl. 7% MwSt und Versand
Käufer:in wohnt in Deutschland und verschenkt selbst an ein Kind, das in Deutschland wohnt.Versandkosten D 3,79€Versandkosten D 18,60€184,11€197,00€
Käufer:in kauft. Alles geht direkt an die Adresse des Kind in Deutschland.Versandkosten D 3,79€Versandkosten D 18,60€184,11€197,00€
Käufer:in wohnt in Deutschland und verschenkt selbst; Das Kind wohnt in einem EU Mitgliedsstaat ohne Erfordernis von Zollunterlagen.Versandkosten D 3,79€Versandkosten EU 44,40€209,91€224,60€
Käufer:in wohnt in Deutschland. Alles geht an die Adresse des Kindes in einm EU Mitgliedsstaat ohne Erfordernis von Zollunterlagen.Versandkosten EU 13,99€Versandkosten EU 44,40€220,11€234,46€
Käufer:in wohnt in einem EU Mitgliedsstaat ohne Erfordernis von Zollunterlagen und verschenkt an ein Kind, das in einem EU Mitgliedsstaat ohne Erfordernis von Zollunterlagen wohnt.Versandkosten EU 13,99€Versandkosten EU 44,40€220,11€234,46€
Preise Post und DHL Stand 25. November 2021

Bitte kommen Sie für den Versand in Länder in Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) mit der Erfordernis von Zollunterlagen und in Länder außerhalb der EU auf uns zu.

Rechnungs- und Lieferadressen können voneinander abweichen.

Die Versendung von Teil 1 von Lucky Letter – Plüschtier mit dem Brief „Wie alles beginnt…“ im Maxibrief – erfolgt durch DHL. Die Versendung erfolgt versichert bis 500€ und mit Sendungsverfolgung. Für die Sendungsverfolgung geben Sie mit der Bestätigung der AGB ihr Einverständnis, dass Ihre E-Mail-Adresse an DHL weitergegeben werden darf.

Das Kuvertieren und Adressieren der Briefe erfolgt durch die siblog – Gesellschaft für Dialogmarketing, Fulfillment & Lettershop mbH. Mit der Bestätigung der AGB geben Sie ihr Einverständnis, dass die Lieferadresse, d.h. die Empfängeradresse auf dem Brief, an siblog weitergegeben werden darf.

Die Versendung der 12 monatlichen Briefe – Teil 2 – erfolgt Mitte des Monats durch PostModern.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

9. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt über hallo@luckyletter.de zu uns auf.

10. Haftung

Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (sog. Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch den Lucky Letter Verlag oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.

11. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

12. Schlussbestimmungen

Es gilt das deutsche Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Stand: 22. November 2021

Lucky Letter Verlag